Ziele unserer Arbeit

Unsere Kita als Familien unters­tützende Institution ist ein Ort der Be­gegnung, der wertschätzenden Kommu­nikation und der gegenseitigen Unters­tützung.

Wir verstehen uns als Bildungs­einrichtung und wollen in eine von den Kindern mitgestaltete Lebens- und Lern­umgebung ihre individuellen Fähigkei­ten und Fertigkeiten stärken und för­dern.

Wir bieten den Kindern eine Umgebung, in der gelebter Glaube und die Vermitt­lung christlicher Grundwerte im Alltag eingebettet ist. Die Kinder lernen durch unsere christliche Grundhaltung, die Schöpfung zu achten,  in ihr verantwortlich und ressourcenorientiert zu handeln und den Menschen mit Wertschätzung, Respekt und Acht­ung zu begegnen.

Wir bieten den Kindern eine Atmos­phäre, in der sie Sozial- und Handlungs­kompetenzen erwerben können. Sie ler­nen unterschiedliche Lebenssituationen und Herausforderungen zu bewältigen.

Wir nehmen das Kind in seiner Persön­lichkeit und Individualität ernst. Durch ein wertschätzendes Miteinander stärken wir das Selbstvertrauen und Selbstbe­wusstsein des Kindes.

Wir ermutigen es durch das Übertragen von altersentspre­chender Übernahme von Verantwortung und durch unser Vertrauen in seine Handlungskompetenz zur Ausprägung seiner Persönlichkeit.

Wir bieten den Kindern unterschiedliche Möglichkeiten, sich aktiv an der Planung und Gestaltung unserer Einrichtung zu beteiligen.

Wir gestalten mit den Kindern eine Umgebung, in der sie forschend und handelnd ihren Interessen und Bedürfnissen entspre­chend aktiv sein können. Sie erweitern ihre sozialen, emotionalen, kognitiven und motorischen Fähigkeiten, entfalten ihre Lernbereitschaft und Selbständigkeit und entwickeln diese weiter.